Bericht 13. Spieltag RR

 

 

Alljährlich laden die Tischtennisspieler der TTG Unterreichenbach-Dennjächt befreundete Vereine zum Fronleichnamsturnier ein. Mit dem VfL Herrenberg und dem TTV Gärtringen nahmen auch zwei Gäuteams an diesem Einladungsturnier teil, das keine Relevanz auf das aktuelle Tischtennisranking hat und sich auch deswegen einer wachsenden Beliebtheit erfreut.

Gemäß der Einstufung im Tischtennisranking wurden die teilnehmenden Mannschaften in drei Kategorien unterteilt. Turnierleiter Patrick Becht: „Vor einigen Jahren haben wir mal mit insgesamt vier Mannschaften angefangen, inzwischen kommen wir in unserer kleinen Tannberghalle doch zeitweise an unsere Kapazitätsgrenze. Und auch leistungsmäßig erfuhr das Turnier in den letzten Jahren eine große Aufwertung.“ Obwohl die Saison bereits abgeschlossen ist und das Turnier keine Relevanz auf das Punkteranking hat, entwickelten die spielstarken Teams beim Kampf um den Turniersieg einen großen Ehrgeiz.

In der Kategorie A führte wieder einmal kein Weg am VfL Herrenberg (Domenico Sanfilippo, Max Hering, Andrew Schönhaar) vorbei, dem im Feld der kommenden Verbandsklasse-Teams mit einem 4:3-Erfolg gegen Calmbach und zwei deutlichen 4:0-Siegen über Böblingen und Ergenzingen die erfolgreiche Titelverteidigung gelang. Bereits zum vierten Mal in Serie setzten sich die Gäustädter an die Spitze aller teilnehmenden Teams. In der Männer-Klasse B nahm der TTV Gärtringen erstmals an diesem Turnier teil. Andreas Dannwolf, Wolfgang Barwig und Thomas Holzapfel kämpften sich nach Erfolgen über den TTC Ergenzingen II (4:3) und TuS Metzingen (4:2) in das entscheidende Spiel gegen Gastgeber TTG Unterreichenbach-Dennjächt, der beim 4:1 jedoch den deutlich längeren Atem bewies. In der Männer-C-Konkurrenz sicherten sich die Tischtennisfreunde aus Ruit den Turniersieg vor dem TTC Birkenfeld, der TTG Unterreichenbach-Dennjächt II und den TTF Ispringen.

Nach den sportlichen Anstrengungen ließen Turnierleitung und Spieler den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.

Thomas Holzapfel


 
Home | Aktuell | Abteilungsinfos | Mannschaften | Anfahrtsweg | Gästebuch | Links
 
Seitenanfang Letzte Änderung am 01.07.2019 VfL Herrenberg